Fischa

Die Fischa weist insbesondere am Mittel- und Oberlauf ökologisch herausragende Abschnitte auf. An der Fischa konzentrieren sich die Maßnahmen im Wesentlichen auf den Unterlauf.

Neben der Revitalisierung des Mündungsbereiches in die Donau wird im Bereich der Stadtgemeinde Fischamend ein zentrales Wanderhindernis entfernt.

Diese Maßnahmen sollen zu einem verbesserten Lebensraumverbund mit dem Unterlauf und der Donau (Nationalpark Donau-Auen) beitragen.